Bestattungsart: Bundesland:


“Möglicherweise ist ein Begräbnis unter Menschen
ein Hochzeitsfest unter Engeln.”


Khalil Gibran


Was tun im Trauerfall?


Kaum etwas bewegt so sehr wie die Begegnung mit dem Tod. Mit einem Trauerfall sind aber auch viele organisatorische und rechtlich notwendige Schritte verbunden.

Wer ist im Trauerfall zu benachrichtigen?

Sterbefall zu Hause:

Sterbefall im Krankenhaus oder Heim:
Verwaltung kümmert sich um alles, hinterlegt die Todesbescheinigung und verständigt die Angehörigen.

Sterbefall auf öffentlichen Straßen oder Plätzen:
Verantwortlich sind die zuständigen Behörden, die auch die Angehörigen verständigen.

Welche Unterlagen benötigen Sie?


Welche Formalitäten sind zu erledigen?


Wer muss informiert werden?

Feuerbestattung
Übersicht Grundleistungen, Artikel und Gebühren:

  • Abholung des / der Verstorbenen
  • Schlichter ausgeschlagener Kiefernsarg mit Decke, Kissen und Sterbegewand
  • Standardfeuerbestattungsurne
  • Hygienische Versorgung des/der Verstorbenen
  • Herrichten des/der Verstorbenen
  • Desinfektions- und Hygienemittel nach Hygienerichtlinien und Reinigung der Gerätschaften
  • Hilfestellung einer 2. Fachkraft zur amtsärztlichen Untersuchung
  • Überführungsfahrt zum Sterbeort und Rückführung zum Krematorium unserer Wahl
  • Versand der Urne zum gewünschten Friedhof
  • Benutzung des Klimaraum
  • Sämtliche Formalitäten (Krankenhaus, Polizei, Standesamt etc.)
  • Sämtliche Dienstleistungen (Rente, Krankenkasse abmelden etc.)
  • Gebühren für die zweite gesetzlich vorgeschriebene Leichenschau
  • Einäscherungsgebühren des Krematoriums
  • Friedhofs- und Beisetzungsgebühren
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber

Bestattungsauftrag und Angebot (Feuerbestattung):
Bundesland:

Seebestattung
Übersicht Grundleistungen, Artikel und Gebühren:

  • Abholung des / der Verstorbenen
  • Schlichter ausgeschlagener Kiefernsarg mit Decke, Kissen und Sterbegewand
  • Standardseeurne
  • Hygienische Versorgung des/der Verstorbenen
  • Herrichten des/der Verstorbenen
  • Desinfektions- und Hygienemittel nach Hygienerichtlinien und Reinigung der Gerätschaften
  • Hilfestellung einer 2. Fachkraft zur amtsärztlichen Untersuchung
  • Überführungsfahrt zum Sterbeort und Rückführung zum Krematorium unserer Wahl
  • Versand der Urne zur gewünschten Reederei
  • Benutzung des Klimaraum
  • Sämtliche Formalitäten (Krankenhaus, Polizei, Standesamt etc.)
  • Sämtliche Dienstleistungen (Rente, Krankenkasse abmelden etc.)
  • Gebühren für die zweite gesetzlich vorgeschriebene Leichenschau
  • Einäscherungsgebühren des Krematoriums
  • Gebühren der Reederei
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber
  • Seebrief

Bestattungsauftrag und Angebot (Seebestattung):
Bundesland:

Waldbestattung
Übersicht Grundleistungen, Artikel und Gebühren:

  • Abholung des / der Verstorbenen
  • Schlichter ausgeschlagener Kiefernsarg mit Decke, Kissen und Sterbegewand
  • Standardwaldbestattungsurne
  • Hygienische Versorgung des/der Verstorbenen
  • Herrichten des/der Verstorbenen
  • Desinfektions- und Hygienemittel nach Hygienerichtlinien und Reinigung der Gerätschaften
  • Hilfestellung einer 2. Fachkraft zur amtsärztlichen Untersuchung
  • Überführungsfahrt zum Sterbeort und Rückführung zum Krematorium unserer Wahl
  • Versand der Urne zum gewünschten Wald
  • Benutzung des Klimaraum
  • Sämtliche Formalitäten (Krankenhaus, Polizei, Standesamt etc.)
  • Sämtliche Dienstleistungen (Rente, Krankenkasse abmelden etc.)
  • Gebühren für die zweite gesetzlich vorgeschriebene Leichenschau
  • Einäscherungsgebühren des Krematoriums
  • Grab.- und Beisetzungsgebühren
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber

Bestattungsauftrag und Angebot (Waldbestattung):
Bundesland:

Naturbestattung
Übersicht Grundleistungen, Artikel und Gebühren:

  • Almwiesen- oder Bergbachbestattung
  • Abholung des / der Verstorbenen
  • Schlichter ausgeschlagener Kiefernsarg mit Decke, Kissen und Sterbegewand
  • Standardnaturbestattungsurne
  • Hygienische Versorgung des/der Verstorbenen
  • Herrichten des/der Verstorbenen
  • Desinfektions- und Hygienemittel nach Hygienerichtlinien und Reinigung der Gerätschaften
  • Hilfestellung einer 2. Fachkraft zur amtsärztlichen Untersuchung
  • Überführungsfahrt zum Sterbeort und Rückführung zum Krematorium unserer Wahl
  • Versand der Urne in die Schweiz
  • Benutzung des Klimaraum
  • Sämtliche Formalitäten (Krankenhaus, Polizei, Standesamt etc.)
  • Sämtliche Dienstleistungen (Rente, Krankenkasse abmelden etc.)
  • Gebühren für die zweite gesetzlich vorgeschriebene Leichenschau
  • Einäscherungsgebühren des Krematoriums
  • Grab.- Beisetzungsgebühren
  • 1 Sterbeurkunde für den Auftraggeber

Bestattungsauftrag und Angebot (Naturbestattung):
Bundesland:






24h Service

Email:

info@bestattungshaus-abschied.de

Telefon / Fax:

039386 - 79 96 33

Mobil:

0152 - 361 78 706

Gern können Sie alternativ auf unseren Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen.